Category Archives: Identitäre

Zum Prozess gegen die „Identitären“: „Wehrhafte“ Hetze vor Gericht

Seit 4. Juli 2018 läuft in Graz ein Prozess gegen 17 AktivistInnen der rechtsextremen „Identitären“, denen u.a. Verhetzung, Nötigung, Sachbeschädigung und „kriminelle Vereinigung“ vorgeworfen wird. In ihrer Verteidigung und gegenüber der Presse stellen sich die Angeklagten als „gewaltfreie“ NGO dar, … Continue reading

Posted in Identitäre, Identitäre Hintergründe | Comments Off on Zum Prozess gegen die „Identitären“: „Wehrhafte“ Hetze vor Gericht

Hinter dem neofaschistischen Spektakel: Der Wirtschafts- und Propagandaapparat der IB Österreich

Im Juni 2017 veröffentlichten die “Identitären” einen kurzen Text über ihre sogenannte “patriotische Gegenkultur”. Während zu den Hintergründen der darin erwähnten Zentren in Linz und Graz bereits mehrere antifaschistische Recherchen veröffentlicht wurden, blieben die restlichen Strukturen der NeofaschistInnen bislang in … Continue reading

Posted in General, Identitäre Hintergründe | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on Hinter dem neofaschistischen Spektakel: Der Wirtschafts- und Propagandaapparat der IB Österreich

„Zurüstung zum Bürgerkrieg“? – Die Militarisierung der ‚Identitären‘

Bei öffentlichen Statements betont die ‘Identitäre Bewegung’ (IB) – vor allem gegenüber Medien – gerne ihr angebliche Gewaltfreiheit. Trotz einer solchen Rhetorik ist jedoch seit einiger Zeit eine Zuspitzung rechtsextremer Gewalt zu beobachten, die auf das verbindliche militante Selbstverständnis der … Continue reading

Posted in General, Identitäre Hintergründe | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on „Zurüstung zum Bürgerkrieg“? – Die Militarisierung der ‚Identitären‘

Heeresagent an Attacke gegen grüne Partei beteiligt

Anfang Juli 2016 wurde bekannt, dass ein Geheimdienst-Mitarbeiter an der Attacke gegen das „Islamische Kulturzentrum“ in Graz im Mai teilgenommen hatte. Das war jedoch in diesem Jahr nicht die einzige rechtsextreme Aktion mit geheimdienstlicher Unterstützung: Georg B.,[1] der „informelle Mitarbeiter“ … Continue reading

Posted in Identitäre, Identitäre Hintergründe, PDV, sonstige rechtsextreme Aktivitäten, Weitere Beiträge | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Heeresagent an Attacke gegen grüne Partei beteiligt

Heinrich Sickl – Vom Neonazi zum Vermieter des „Identitären“ Zentrums in Graz.

Heinrich Sickl, geb. 1973 in Feldkirchen/Trg (Kärnten/Koroška) ist ehem. Leistungssportler und nun als selbstständiger Trainer in seinem Unternehmen „train-perfect.at“ tätig. Auch auf ein Architekturstudium kann Sickl zurückblicken. Politisch betätigt er sich als regionales Bindeglied zwischen deutschnationalen Burschenschaften, dem „Freiheitlichen Akademikerverband … Continue reading

Posted in Burschenschaften, General, Identitäre Hintergründe, Identitäre Outing | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on Heinrich Sickl – Vom Neonazi zum Vermieter des „Identitären“ Zentrums in Graz.

Schönaugasse 102a/Tür 2: Zentrum der rechtsextremen „Identitären“ in Graz

Seit März existiert nun in der Grazer Schönaugasse 102a/Tür 2 das erste „identitäre“ Zentrum Österreichs. Nach Eigendarstellung beherbergt die rechtsextreme Infrastruktur ein Büro, Raum für Vorträge und Seminare sowie eine Bibliothek. Außerdem dient sie als Lagerraum ihrer Propagandamaterialien und als … Continue reading

Posted in Identitäre, Identitäre Hintergründe | Tagged , , , , , , , , , | Comments Off on Schönaugasse 102a/Tür 2: Zentrum der rechtsextremen „Identitären“ in Graz

Siegfried Waschnig: rechtsextremer Aktivist, Publizist und Okkultist

Siegfried Waschnig, geboren 1976, ist gelernter Einzelhandelskaufmann und studierte in Graz Philosophie, wobei er seinen Schwerpunkt auf Religionsphilosphie legte. Entsprechend seinem Hang zum Mystizismus ist der „Identitäre“ im Internet u.a. unter dem Nickname „unvergaenglich“ anzutreffen.

Posted in General, Identitäre Outing | Tagged , , , , , | Comments Off on Siegfried Waschnig: rechtsextremer Aktivist, Publizist und Okkultist

Nationale Hüttengaudi bei Wagräin (Sbg) – von “identitär” zu neonazistisch

Die Almhütte vom „Freeman“1 Martin Winkler am Öbrist bei Wagräin/Sbg. hat in den letzten Jahren so einige skurille Personenkreise angezogen. So veranstaltete der aus der ORF-Reportage „Am Schauplatz“ bekannte und bekennende Cannabis-Konsument noch im Juli 2014 das „1ste Cannabis Wiesenfest“, … Continue reading

Posted in General, Identitäre, Identitäre Outing, OUTING, PDV | Tagged , , , , , , | Comments Off on Nationale Hüttengaudi bei Wagräin (Sbg) – von “identitär” zu neonazistisch

Emil Matthias Wunder, ein Hans-Dampf-in-allen-rechtsextremen-Gassen

Emil Matthias Wunder, selbstständiger Baggerfahrer aus dem Grazer Univiertel, fällt durch seine Aktivitäten bei verschiedenen rechtsextremen Gruppen und Veranstaltungen auf.  Bereits in der Vergangenheit sorgte der gebürtige Kärntner durch seine Weigerung, 5000€ an Parkstrafen zu zahlen (mitsamt der Ankündigung im … Continue reading

Posted in General, Identitäre, Identitäre Outing, OUTING, PDV | Tagged , , , , , , | Comments Off on Emil Matthias Wunder, ein Hans-Dampf-in-allen-rechtsextremen-Gassen

Rechtsextreme Schmutzarbeit: Von „identitären“ Großmäulern und Fäusten

Immer offener demonstrieren die sog. „Identitären” mit ihren Aktionen und Angriffen, dass sie bereit sind, den neofaschistischen Kampf um die Macht im öffentlichen Raum auszutragen. Der Übergriff auf das linksalternative Sub und der bewaffnete Überfall auf eine Gruppe von antifaschistischen … Continue reading

Posted in Identitäre, Identitäre Aktivitäten | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Comments Off on Rechtsextreme Schmutzarbeit: Von „identitären“ Großmäulern und Fäusten